Markt Kleinwallstadt Markt Kleinwallstadt

ACHTUNG: Aktuell keine Neuauflage der Kleinwallstadt-Broschüre

18.03.2019
Momentan gehen bei Gewerbetreibenden vermehrt Anrufe im Namen der Gemeindeverwaltung ein, die für eine Anzeige in der Kleinwallstadt-Broschüre werben. - ES IST JEDOCH AKTUELL KEINE NEUAUFLAGE DER BROSCHÜRE GEPLANT!

 Aktuell wird lediglich die Landkreis-Broschüre neu aufgelegt, zuständiger Verlag ist der SPM-Verlag, Cadolzburg. Der Mitarbeiter kann sich durch ein Empfehlungsschreiben des Landkreises ausweisen.

 Immer wieder versuchen unseriöse Mitbewerber zeitnah zum Erscheinungstermin von Info-Broschüren bei den Anzeigenkunden für fragwürdige Publikationen oder für eine angebliche Neuauflage zu werben. 

 Teilweise wird telefonisch oder per Fax mit Anzeigenkopien versucht, einen Auftrag zu erschleichen. Die „Trittbrettfahrer“ geben häufig vor,  im Auftrag der Gemeinde zu handeln, was jedoch nicht der Fall ist. Die Geschäftsleute werden aufgefordert, eine Werbeanzeige für eine neue Bürger-Info-Broschüre zu schalten. Oftmals werden die Kunden gebeten, die per Fax übermittelten Angaben (häufig mit Anzeigenkopien) zu kontrollieren, ob noch alle Daten stimmen, und dies per Fax zu bestätigen. Damit wird sofort ein Vertrag geschlossen. Häufig verpflichtet sich dann der Kunde – ohne es wahrzunehmen – für mehrere Auflagen Anzeigen zu schalten, bei denen der Betrag jeweils neu fällig wird. Hierbei handelt es sich dann insgesamt um mehrere hundert und tausende Euros. 

 Die Firmennamen der „Trick-Betrüger“  haben meist verschiedene, ähnlich klingende Namen wie die seriösen Verlage. Auch werden offiziell klingende Firmennamen oder Aufforderungen benutzt (Gewerbeauskunft-Zentrale…  Aufforderungen „gemäß den Bestimmungen des Fernmeldeabsatzgesetzes…“ , Verlag für Wirtschaftsförderung … MedienHolding …). Die Publikationen sind meist von geringem Werbewert, von geringer Auflage oder werden gar nicht erst gedruckt. Es handelt sich um regelrechte Abzocker-Machenschaften.

 Bitte achten Sie vor Unterzeichnung irgendwelcher Dokumente – sei es per Fax oder per Brief – sorgfältig darauf, um wen oder was es sich handelt und wer der Vertragspartner ist. 

 Werbeberater von seriösen Firmen können sich mit einem Empfehlungsschreiben der Gemeinde oder des Landkreises ausweisen.

Im Zweifelsfall sollten Sie immer im Rathaus nachfragen, ob eine Broschüre in Auftrag gegeben ist oder eine Neuauflage geplant ist.

 Bei Unsicherheiten und für Rückfragen steht Ihnen Frau Abb, Tel. 06022/220624, gerne zur Verfügung.

 

Kategorien: Pressemitteilung Markt Kleinwallstadt

Kontakt

Markt Kleinwallstadt - Verwaltungsgemeinschaft Kleinwallstadt
Hauptstraße 2
63839 Kleinwallstadt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 06022 / 22 06-0

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle Kleinwallstadt
Hauptstraße 2
63839 Kleinwallstadt

Montag-Mittwoch 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Außenstelle Hausen
Hauptstraße 64
63840 Hausen

Montag und Mittwoch 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: geschlossen!