Markt Kleinwallstadt Markt Kleinwallstadt

Breitbanderschließung im Markt Kleinwallstadt 2023

07.03.2023
Leistungsstarkes Glasfasernetz für Kleinwallstadt und Hofstetten -Jetzt kostenlosen Glasfaser-Hausanschluss sichern-

Glasfaserausbau im Markt Kleinwallstadt für rund 3000 Haushalte startet im März 2023

Die Telekom hat mit der Vorvermarktung für den Glasfaserausbau im Ausbaugebiet in Kleinwallstadt begonnen. Damit möglichst alle Interessent*innen im Ausbaugebiet beim Glasfaserausbau berücksichtigt werden, können die Bürger*innen in Kleinwallstadt jetzt die Chance nutzen, einen Glasfaseranschluss über die Telekom zu beauftragen. Verantwortlich für den technischen Ausbau in Kleinwallstadt ist die GlasfaserPlus GmbH (GFPlus). Die GFPlus ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Deutschen Telekom und des IFM Global Infrastructure Fund.

 

Glasfaser-Hausanschluss jetzt kostenlos bis zum 31.12.2023 bestellen

Das Beste daran ist: Wer sich als Eigentümer*in im Ausbaugebiet in Kleinwallstadt bis zum 31.12.2023 für einen Glasfaseranschluss mit einem passenden Tarif von der Telekom entscheidet, zahlt nichts für die Installation des Glasfaser-Hausanschlusses im Ein- oder Mehrfamilienhaus. Regulär liegt der Preis für einen Glasfaser-Hausanschluss bei 799,95 Euro. Auch Mieter*innen können einfach den gewünschten Glasfasertarif auswählen und telefonisch, online oder persönlich im Telekom (Partner-) Shop bestellen. Dabei werden die Eigentümerdaten der Immobilie erfasst. Die GFPlus geht anschließend aktiv auf die Eigentümer*innen zu und kümmert sich um alles Weitere. Bei einem Vor-Ort-Termin wird die beste Lösung zur Erschließung des Hauses gefunden.

 

Glasfaser: Technologie der Zukunft

Die Telekom bietet aktuell Glasfaseranschlüsse mit maximal 1.000 Megabit pro Sekunde im Download an. Der Technologie-Wechsel von Kupfer zu Glasfaser bringt entscheidende Vorteile:

Auch bei intensiver Parallelnutzung wie Filme streamen, online spielen oder von zu Hause arbeiten, bleibt die verfügbare Bandbreite stabil – egal wie viele Nachbarn im Internet surfen.

 

So kommt das Glasfaserkabel bis in das Haus

Vom Glasfaseranschluss, der sich in der Regel im Keller befindet, verlegt die GFPlus in Mehrfamilienhäusern die Glasfaser bis in die Wohnung oder Geschäftseinheit. Um den Glasfaseranschluss voll auszunutzen, sollte die Verkabelung im Haus auf dem neuesten Stand sein. Dabei hilft und berät die Telekom gern. Auf Wunsch kann auch eine durch Spezialist*innen durchgeführte Innenhausverkabelung kostenpflichtig beauftragt werden. Noch ein wichtiger Punkt: Die Bürger*innen sollten sich bei der Telekom informieren, ob die vorhandene Hardware, wie z.B. der Router, weiter genutzt werden kann.

 

Weitere Informationen

Ein Livestream zum Glasfaserausbau fand am 14.03.2023 statt. Dabei erklärten Experten der Telekom, wie man einen Glasfaseranschluss beauftragt und welche Vorteile man davon hat. Über den Link telekom.de/glasfaser-events ist das Video dieser Veranstaltung unter der Rubrik „Archiv“ zu finden und kann jederzeit angesehen werden.

 


Mehr Informationen zur Buchbarkeit und zu den

Tarifen der Telekom erhalten Sie:

im Internet unter www.telekom.de/glasfaser

www.kleinwallstadt.de/wirtschaft-bauen-und-verkehr/breitbanderschliessung/

telefonisch kostenlos unter 0800 22 66100 (Privatkunden)

und 0800 330 6709 (Geschäftskunden)

an der Haustür: Telekom-Beauftragte sind unterwegs

und beraten direkt vor Ort

oder in den regionalen Telekom (Partner) Shops -> www.telekom.de/telekom-shops

 

Die Deutsche Telekom GmbH in Zusammenarbeit mit dem Markt Kleinwallstadt

 

 Weitere Informationen erhalten Sie außerdem hier:


Informationen der Baufirma für den Breitbandausbau: Fa. Circet Deutschland GmbH

Der Ausbaubereich Kleinwallstadt ist unterteilt in insgesamt 30 NVT Gebiete, diese teilen sich wie folgt auf: 11 NVT Bereiche westlich der ST 2309 (Mainseite), 13 Bereiche befinden sich östlich der ST 2309, 1 NVT Bereich für das Industriegebiet Kleinwallstadt und 5 NVT Bereiche in Hofstetten. Bis Ende des Jahres sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Bürgerbüro der Baufirma: Römer 8 in Kleinwallstadt

Bürgersprechspunde:         wöchentlich dienstags von 16 – 18 Uhr

Hotline der Baufirma:         0911/120 346 73

E-Mail:                                     Dtag.kleinwallstadt.0447@circet.de

Ein Bauvorhaben dieser Größe, mit einer sehr engen Terminkette, stellt immer eine große Herausforderung für alle Beteiligten als auch der Unbeteiligten dar, und ist ohne Störungen des gewohnten Ablaufes im öffentlichen-, sowie in geringen Teilen auch des Privaten-, Bereiches leider nicht machbar. Dafür bitte ich schon im Vorfeld um Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Schmidt

Bauleiter

Kategorien: Amtliche Mitteilungen

Kontakt

Markt Kleinwallstadt - Verwaltungsgemeinschaft Kleinwallstadt
Hauptstraße 2
63839 Kleinwallstadt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 06022 / 22 06-0

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle Kleinwallstadt
Hauptstraße 2
63839 Kleinwallstadt

Montag-Mittwoch 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Außenstelle Hausen
Hauptstraße 64
63840 Hausen

Montag und Mittwoch 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: geschlossen!

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.